Herzlich willkommen auf meiner persönlichen Website!

Ich habe diese Seite erstellt, um ein eigenes zu Hause im Netz zu besitzen. Ich teile meine Erfahrungen aus dem Autorenleben und Tipps über das Schreiben gerne mit anderen. Sicherlich werde ich die Gelegenheit nutzen, anderswo zu veröffentlichen. Dabei soll diese Website aber immer den ersten Kontakt mit mir sicherstellen.

Was erwartet Dich, den Leser, inhaltlich?

1. Tipps & Berichte zum Schreiben selbst

Das Schreiben selbst bleibt Dreh- und Angelpunkt aller hier behandelten Themen, hier und da durchsetzt mit Literaturhinweisen; schließlich schreibt niemand, ohne zu lesen. Mal werfe ich dabei einen Blick auf gute Praxis beim Emails verfassen, mal auf Marketing-Emails oder klassische Rhetorik. Und irgendwann kommen vielleicht auch Romane, Flyer und Drehbücher an die Reihe.

Mich interessieren die Arbeitsabläufe und Werkzeuge guter und erfolgreicher Autoren; egal, ob sie Dramen oder Blogs schreiben.

Gleichzeitig möchte ich gerne mehr Menschen kennenlernen, die dieser Leidenschaft auch folgen und hoffe, von ihnen zu lernen und den lebenslangen Lernprozess hier mit Interessierten zu teilen.

2. Technisches, allzu Technisches

Keine Sorge, von Produktzyklen und Apples Firmenpolitik bleibst Du hier verschont. Allerdings ist ja auch unsere Art zu lesen und zu schreiben mehr und mehr mit Technik durchsetzt.

Textverarbeitungsprogramme und Ebooks sind hier nur die Spitze des Eisbergs. Mich interessiert, wie die von uns täglich benutzten Geräte unser Verhalten beeinflussen, wie wir damit leben und arbeiten.

Meines Erachtens lässt sich Text – und damit auch Literatur – nicht mehr ohne Software und Dateiformate denken. Sicherlich bin ich auch ein großer Freund analoger Werkzeuge (meine Füller kommen täglich zum Einsatz).

Und genau dieses Leben zwischen „Analog“ und „Digital“, Dateiformaten und unseren Gewohnheiten rund um das Lesen und Schreiben fasziniert mich.

3. Querschläger & Fundstücke

Gelegentlich werden sich aus meinem Alltag zufällige Themen ergeben. Buchempfehlungen und skurrile Fundstücke aus dem großen weiten Netz können hier neben begabten Kalligraphen oder Fotographen stehen.

Allerdings gehe ich auch hier meist danach, wann jemand mit einem Medium auf besonders interessante Art umgeht. Und zugegeben, der Mediävist in mir stirbt nicht aus: Ab und zu werdet Ihr von Texten hören, die die Welt schon längst vergessen hat.

4. Ankündigungen

Vielleicht erlaubt das Schicksal mir noch den einen oder anderen Wurf. In dem Fall werde ich hier auch über eigene Bücher oder Vorträge berichten.

Einige Pläne gibt es hier zwar schon, allerdings werden diese einige Zeit in Anspruch nehmen. Man weiß ja, wie es mit Büchern, Kursen und dergleichen nun einmal ist.

Was es hier nicht geben wird…

Es gibt viele weitere Dinge, für die ich mich begeistern kann; nicht alle werden’s auf diese Seite schaffen. Wenn ich mich auch fürs Reisen, Motorräder oder einen guten Rotwein begeistern kann – jetzt weißt Du’s, im Zweifel schenkst Du mir ein Motorrad – werden diese Themen eher selten hier behandelt werden.

Ich hoffe darauf, viele weitere Beiträge mit Dir teilen zu dürfen und freue mich auf den Austausch mit Dir!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen